Andrea Dresely – Textile Kunst

Im ehemaligen Pfarrhof von Wiesenbach betreibt Andrea Dresely seit 1976 eine Werkstatt für textile Kunst. Hier gibt es ein Entwurfsatelier und eine Manufaktur für individuell angefertigte Einzelstücke in der textilen Raumgestaltung und für den sakralen Gebrauch.

Es entstehen Entwürfe für Fußbodenteppiche, Wandteppiche und Tapisserien sowie für Paramente, wie z. B. Meßgewänder, Stolen, Behänge für Altar, Ambo und Kanzel. Die Entwürfe werden in Abstimmung mit dem Auftraggeber erarbeitet und anschließend in der zugehörigen Handweberei an traditionellen Handwebstühlen angefertigt.

Großen Wert legt Andrea Dresely auf eine stimmige Farbgestaltung. Zu diesem Zweck färbt sie alle Materialien selbst ein und verfügt damit über ein Spektrum an unbegrenzten Farbnuancen.

Der besondere Vorteil bei ihrer Arbeitsweise besteht darin, dass auf die gegebenen Voraussetzungen im Einzelfall eingegangen wird und jedes Werkstück in Größe, Material, Farbe und Gestaltung für den Raum und deren Nutzer optimal ausgeführt wird.